Lieder für Frieda?

„Lieder für Frieda“ ist der Arbeitstitel für eine Sammlung von Songs, entstanden zwischen Winter 2019 und Sommer 2020.

Der Text ist jeweils die Grundlage. Stimmen, Gitarren und Ukulele gibts wirklich – der Rest wird suchend zusammen gesetzt aus Samples. Ein musikalischer Egotrip.

Dank einiger Gäste gibts beim einen oder anderen Lied aber auch etwas Glitzer obendrauf – echte Bläser zum Beispiel.

Und Frieda?
Ohne Frieda gäbe es die Lieder nicht.

Hier gibts alle bisher veröffentlichten Songs. Oder Sie nutzen die Player in der Seitenleiste rechts, bzw. wenn Sie mit dem Telefon hier sind: unter diesem Text.